Träume-Zeichen-Symbole

AUSBILDUNG IN DER DEUTUNG DER TRÄUME, ZEICHEN UND SYMBOLE AN DER UNIVERSE/CITY Mikaël

in ENGLISCH (Dssi/Dream, Sign & Symbol interpretation)

Die Schule Universe/City Mikaël freut sich, Ihnen eine vollständige Ausbildung in englischer Sprache in der Deutung der Träume, Zeichen und Symbole anbieten zu können, die umfassende, tiefgründige Kenntnisse vermittelt und jenen, die es wünschen, die Möglichkeit bietet, auf diesem Gebiet ein anerkannter, erfahrener Therapeut, Lehrer und Experte zu werden.

Wir sind uns bewusst, dass es zum Schutz der Allgemeinheit von wesentlicher Bedeutung ist, kompetente und erfahrene Spezialisten auszubilden, die in ihrem eigenen Leben die Arbeit mit der Symbolsprache sowie die universellen Prinzipien, auf denen sie beruht, integriert haben. Dadurch werden sie im Bereich der ausgeübten Lebenshilfe nicht nur Theoretiker mit Kenntnissen über die metaphysische, feinstoffliche Ebene sein, sondern authentische, wahrhaftige Therapeuten, deren eigene innere und äußere Stabilität und Ausgeglichenheit beim beratenden Eingreifen in das persönliche, emotionale, intellektuelle und spirituelle Leben der Menschen, die sich an sie wenden, einen hochgradigen, qualitativen Unterschied ausmachen.

 

Das symbolische Verständnis des Lebens und der Welt der Träume und Zeichen stellt das höchste Niveau des Wissens und der menschlichen Psychologie dar. Diese Ausbildung bewirkt bei den Teilnehmern tiefgründige innere Verwandlungen, die sie zu einem neuen Verständnis der Welt und des Daseins führen. Das dabei erreichte Niveau an Weisheit und Mitgefühl werden sie auch bewusst und gezielt in die Tat umsetzen können, denn je weiter ein Mensch in das Herz des Wissens um die symbolische Bedeutung all dessen, was er wahrnimmt, vordringt, umso fähiger wird er, eine echte Bescheidenheit zu verkörpern, da er erkannt hat, dass das Leben für jeden eine fortlaufende Schule der Verwandlung und Weiterentwicklung ist.

Mit anderen Worten kann man sagen, dass diese Ausbildung dem Teilnehmer die Entwicklung einer tiefen, authentischen Beziehung zu sich selbst anbietet, zu seinem unbewussten Gepäck, zu seinen Träumen und den Zeichen, die er erhält, zu seinen Mitmenschen und den metaphysischen Aspekten ihres Wesens sowie zur ganzen Welt und all dem, was sie in symbolhafter Weise darstellt. Es handelt sich um eine entwicklungsfördernde, die physische und die metaphysische Dimensionen verbindende Ausbildung, bei der die persönliche Introspektion, die gegenseitige Achtung sowie die Entwicklung der Autonomie und der Freiheit von wesentlicher Bedeutung sind.   

Die DTZS-Ausbildung wird weltweit (zunächst nur in Französisch/IRSS und Englisch/DSSI; Ausbildungen in Deutsch und anderen Sprachen sind für die kommenden Jahre vorgesehen) von durch die UCM anerkannten Lehrern angeboten, die selbst ihre Ausbildung unter der Leitung und Aufsicht von Kaya, Christiane Muller, François Bouchard und Denise Fredette gemacht haben.

Grundausbildung: 3 Jahre - (Ausbildungszertifikate Z1, Z2, Z3)

An wen wendet sich die Grundausbildung?

Die Grundausbildung wendet sich an all jene, die in ihrem persönlichen oder beruflichen Leben das Bedürfnis nach einem tieferen Verständnis, nach Verbesserung und Vervollkommnung verspüren. Sie wendet sich auch an jene Menschen, die sich selbst besser kennenlernen wollen, um ihre zwischenmenschliche Beziehung zum Lebensgefährten, den Kindern, den übrigen Familienmitgliedern, den Freunden und den Arbeitskollegen verbessern zu können. 

Die Personen, die bereits das komplette Ausbildungsprogramm durchlaufen haben, konnten auf allen Ebenen ihres Wesens eine bemerkenswerte Verbesserung ihrer Lebensqualität verzeichnen. Die tiefgründigen Veränderungen, die nicht nur in ihrem Bewusstsein und in der Wahrnehmung ihrer selbst, ihrer Mitmenschen und der gesamten Welt stattgefunden haben, sondern auch in ihrer Partnerbeziehung, ihrer Eltern-Kind-Beziehung, ihren Familien- und Arbeitsbeziehungen, gingen einher mit dem Erlernen einer wahrhaftigen, authentischen Kommunikation und der gut synchronisierten, vielschichtigen Entfaltung ihres Wesens. Es ist deshalb wichtig, diese Ausbildung in erster Linie im Hinblick auf das persönliche Wohl anzugehen und erst in zweiter Linie damit ein berufliches Ziel anzustreben. 

Ausbildungsprogramm für europa und Kanada

Die Grundausbildung beinhaltet eine tiefreichende Ausbildung in der Deutung der Träume, Zeichen und Symbole, durch die der Studierende ein umfassendes, multidimensionales Verständnis der Wechselwirkungen zwischen dem Unbewusstsein und dem Bewusstsein sowie zwischen der physischen und der metaphysischen Realität erwirbt. Dank dieser von der UCM erarbeiteten und angebotenen Ausbildung können die interessierten Personen die Symbolsprache und die Kunst der Traum- und Zeichendeutung erlernen und damit die Bedingungen und Umstände ihres inneren und äußeren Lebens verbessern.

Die Dauer der Grundausbildung beträgt 507 Stunden, die in 3 Stufen von jeweils einem Jahr aufgegliedert sind und für die der Teilnehmer 3 entsprechende Teilnahme-Zertifikate erhält. Die drei aufeinander aufbauenden Stufen der Grundausbildung müssen aber nicht in drei aufeinanderfolgenden Jahre absolviert werden, sondern der interessierte Student kann sie gemäss seinen persönlichen Möglichkeiten absolvieren. Nach erfolgreichem Abschluss der dreijährigen Grundausbildung wird jedem Teilnehmer ein entsprechendes Abschluss-Diplom ausgehändigt. 

Voraussetzungen für das Zertifikat:
  • Wöchentliche Einreichung des Traum-Tagebuchs (in Englisch) auf der Web-Plattform DSSI Training
  • Zweimal pro Monat Übermittlung der schriftlichen Arbeit (in Englisch) auf der Web-Plattform DSSI Training
  • Auswertung des Wissensstands für jedes Webinar (alle 2 Wochen) und für jeden Online-Kurs (alle 2 Wochen) auf der Web-Plattform DSSI Training

Das Ausbildungsprogramm in ENGLISCH beginnt im Februar 2019. 

Weitere Informationen über die Ausbildungsprogramme: